Veranstaltungen

Internationale Wahlbeobachtung  Feb/März 2018  zu den Parlaments- und Bürgermeister-Wahlen am 4.März 2018 in El Salvador.

Infos+Anfragen bitte an die Flüchtlingshilfe Mittelamerika, die eine Delegation organisiert:              wahlbeobachtung@fluehi-ma.org

 

Bundestreffen der El Salvador Solidarität zum Thema Migration in Frankfurt/M -Haus der Jugend  10.-12.11.2017 :

Einladungsfaltblatt2017

 

Frontex Office Warszawa/Polska

 

Ein Wichtiges Thema beim El Salvador Bundestreffen

zum Thema Migration sind ja die Verschwundenen in

Mexico. Dazu hier ein Link:

http://personasdesaparecidas.org.mx/historias-de-busqueda

 

Artikel aus El Mundo 22.11.17 :

Das Oberste Gericht ordnet den Schutz von Pandillas bedrohten und

vertriebenen Familien an

http://elmundo.sv/sala-ordena-proteger-a-familias-desplazadas-por-pandillas/?utm_source=Lista+Diario+El+Mundo&utm_campaign=cf46c695fd-EMAIL_CAMPAIGN_2017_11_22&utm_medium=email&utm_term=0_20effbae16-cf46c695fd-150707697

Artikel aus Verdad Digital 22.11.17 über die Anzahl von 65.000 Pandilleros

 

 

Ganz unten hab ich ein paar Fotos vom El Salvador Treffen 2017

in Frankfurt/M drangehängt! bitte runterscrollen

Der Termin für 2018 ist  16.-18.11.

für 2019  8.-10.11

 

Röstvorführung + Dokumentarfilm ‚Cafe Rebeldia‘
Wir haben einen mobilen 3kg Elektro-Röster, den ich Vorort
 (Weltladen, Cafe, Wohnprojekt, Markt etc) aufbauen kann. Ich kann selbst unsere Rohkaffeesorten
 der Mitka (El Salvador, Nicaragua, Mexico, Honduras, Colombia  etc) mitbringen oder
 Ihr könnt euch  selbst welche besorgen.

Ein Röstvorgang dauert jeweils 15-20 min, je nachdem ob Espresso 
oder normaler Kaffee gewünscht wird. Dann wird gemahlen und verkostet. 
Personenzahl ist beliebig ; je nach Raumgröße.
Anfragen an :  contakt@cafe-cortadora.de

Heimatbote, Kaffeeröster Jan vor Weltladen Bad Wimpfen 19.09.14

 

Außerdem haben wir die Videodokumentation ´CAFE REBELDIA`,75min, aus México im Vertrieb bzw. vermitteln ihn.

Der Film beschreibt die Anfänge des zapatistischen
Kaffeevertriebs anhand der Geschichte der zapatistischen Kaffeekooperativen Mut Vitz
(Berg der Vögel) und Yachil Xojoval Chulchan (Neues Licht des Himmels) in Chiapas sowie den Widerstand gegen das Nestlé Robustakaffee Anbauprojekt in der Region Tezonapa/Veracruz.

zapatistische kaffeebäuerin
coop yachil

Hinzu kommen Eindrücke von der Marcha Zapatista, der
Landarbeiterbewegung El Barzon/Via Campesina und den zapatistischen Encuentros im Caracol II Oventik/Chiapas/México.
Preis 22.- Euro (inkl. Versand)   bei    contakt@cafe-cortadora.de
Deutsch oder Spanisch  bei Bestellung bitte angeben!

Auf Spanisch kann man das Video auch in San Cristobal de las Casas ,Chiapas/México in den Tiendas von Imagenarte und KINOKI erwerben.


Gerne komme ich als Autor des Films bei Aufführungen hinzu!
Die deutsche Fassung gibt es für Kinos auch als DCP zum ausleihen.

schöne Grüße
Jan Braunholz

 

http://www.filmportal.de/film/cafe-rebeldia_a3cbb909578f44bbbc1f2c0f882c4975

Rebeldia en los Altos de Chiapas

 

 

Fotos El Salvador Treffen Frankfurt/M 2017